Im Einsatzfall 122 ; 05238 88 8 81  Bahnstrasse 2, 6402 Hatting

Großbrand Entsorgungsbetrieb

Sie sind hier: STARTSEITE

Samstag 16. April 2022

ALARMIERUNG: 09:25 Uhr

ALARMGRUND: Brand Entsorgungsbetrieb

AUSRÜCKUNG: 09:28Uhr

EINSATZENDE: 16:15Uhr

EINSATZLEITER : BI Simon Hussl

EINSATZSTÄRKE: 26 Mann / Frau

FAHRZEUGE: TANK, LFB, KLF, LAST

Um 9:24 Uhr wurde die Feuerwehr Inzing und Feuerwehr Zirl zu einem Brand in einem Entsorgungsbetrieb im Inzinger Gewerbegebiet alarmiert. Schon auf der Anfahrt wurde vom Kommandanten die Feuerwehr Hatting und in weiterer Folge die Feuerwehren Kematen, Polling, Völs, Flaurling Telfs und Wildermieming alarmiert.

Unsere TANK Mannschaft begann nach dem Eintreffen mit dem Aussenangriff von der Westseite her und baute eine Wasserversorgung für die Drehleiter auf.

LFB und KLF HATTING bauten eine weitere Zubringerleitung auf und brachten einen Wasserwerfer in Stellung. Mit 2 C-Rohren wurde der nördliche Teil der Halle und darunter liegende Öllagertanks gekühlt.

Durch das perfekte Zusammenspiel aller anrückenden Kräfte konnte nach ca. zwei Stunden der Brand eingedämmt werden und am frühen Nachmittag wurde "Brand aus" gegeben.

Bericht des BFV Innsbruck Land

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.