Waldbrand in Patsch

08. April 2020

ALARMIERUNG: 05:30 Uhr

ALARMGRUND:

Waldbrand in Patsch / Unterstützung

AUSRÜCKUNG: 06:00 Uhr

EINSATZENDE: 16:00 Uhr

EINSATZLEITER : OBI Matthias Wild

EINSATZSTÄRKE: 8 Mann / Frau

FAHRZEUGE: LAST ,

ZUSÄTZLICHE KRÄFTE: keine

Zur Unterstützung der seit Dienstag 7. April im Einsatz stehenden Kräfte beim Waldbrand in Patsch wurde auch die Feuerwehr Hatting in den Einsatz gerufen.

8 Mann rückten unter Leitung von Kommandant Wild aus um die Kameraden vor Ort zu unterstützen. Unser Aufgabe war es die Glutnester in den bereits gelöschten Bereichen mittels Bodenbekämpfung abzulöschen.

Einen ausführlichen Bericht gibt es auf der Homepage des Bezirkfeuerwehrverbandes Innsbruck Land (HIER KLICKEN)

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Hatting 2017/2018/2019/2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.