135. Jahreshauptversammlung

6. März 2020

Zu unserer 135. Jahreshauptversammlung im Gasthof Neurauter konnte Kommandant Wild 60 Mitglieder unserer Wehr begrüßen. Der Einladung zur Vollversammlung sind auch Vertreter der Gemeinde, Bürgermeister Dietmar Schöpf, Vizebürgermeister Bernhard Brötz, Vertreter der Feuerwehr Bezirksfeuerwehrkommandant Reinhard Kircher, Abschnittskommandant Martin Hellbert, Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertrete a.D. Peter Larcher und der Vertreter der Polizeinspektion Zirl Postenkommandant Stellvertreter Michael Seyrling gefolgt.

Nach der Begrüßung und dem Gedenken an unsere verstorbenen Kameraden übergab Kommandant Wild Matthias das Wort an Schriftführer Klaus Moll und bat ihn um den Bericht über die Tätigkeiten des vergangenen Jahres.

Auch wenn das abgelaufene Jahr nicht sehr viele Einsätze aufzuweisen hatte, gab es dennoch genug zum berichten. In kurzweiliger Art und Weise und mit mancher Anekdote war der Bericht für die Zuhörer interessant, zumal manche eigentlich schon wieder vergessen haben was sich so alles ereignet hat.

Im Bericht Kdt. Wild Matthias wurde die Vollversammlung über die Mannschaftsstärke, Schulungsteilnahmen an der Landesfeuerwehrschule, Ausrückungen informiert. Matthias strich das gute Miteinander in der Feuerwehr heraus. Er stellte auch die Neuaufnahmen der Mannschaft vor.

John Calverly als Probefeuerwehrmann

David Hauser, Maximilian Kämmerer und Nikolas Tolis als Jugendfeuerwehrmänner

KdtStv. Simon Hussl lies noch einmal das vergangene Probe- und Übungsjahr Revue passieren und bat die Mannschaft auch heuer wieder aktiv und zahlreich an den Proben teilzunehmen. Denn, nur wer eifrig probt kann im Einsatz richtig helfen.

Zum Abschluss seines Berichtes informierte Simon noch über den geplanten Ankauf eines LFB-A und die Ausschreibung die gerade im laufen ist.

Nach dem kurzen Bericht durch Löschzugkommandant Anton Wild über die Vorkommnisse am Berg übergab Kdt. Wild das Wort an die Kassiere der FF Hatting.

Die Berichte der beiden Kassiere Florian Haider für das Dorf und Klaus Moll für den Löschzug vielen erfreulich aus. Nicht nur weil sie kurz gehalten waren sondern weil beide auch über einen positiven Kassastand berichten konnten.

Nach dem Bericht der Kassaprüfung und den Antrag auf Entlastung durch Kassaprüfer Christian Kapferer wurde Klaus Moll als Kassier des Löschzuges noch einmal durch Kdt. Wild das Wort erteilt.

Klaus teilt der Vollversammlung mit, dass es auf Grund von veränderten Rahmenbedingungen und Gesetzesvorgaben im Bankwesen nicht mehr möglich ist die Kassa in der bisherigen Form weiterzuführen. Er berichtet, dass der Ausschuss beschlossen hat die Agenden der Kassa Berg ab der Jahreshauptversammlung 2020 an den Kassier Florian Haider zu übertragen. Schweren Herzens übergab Klaus das Kassabuch nach 25 Jahren an Florian.

Angelobungen und Beförderungen

D.Schöpf, M.Hellbert, P.Larcher, M.Steiner, P.Brazil, K.Haslwanter, S.Hussl, H.Haslwanter, J.Neurauter, M.Wild, R.Kircher

Angelobt und zum Feuerwehrmann befördert wurden:

PFM Paul Brazil

PFM Karoline Haslwanter

PFM Horst Haslwanter

JFM Jonas Neurauter

JFM Miriam Steiner

Beförderungen zum Oberfeuerwehrmann

P.Larcher, M.Hellbert, D.Wild, S.Hussl, M.Zangerl, M.Wild, R.Kircher, D.Schöpf

FM David Wild

FM Marco Zangerl

Beförderung zum Löschmeister

P.Larcher, M.Hellbert, B.Potocnik, S.Hussl, M.Wild, R.Kircher, D.Schöpf

HFM Benjamin Potocnik

Beförderung zum Hauptbrandmeister

P.Larcher, P.Hellbert, A.Wild, S.Hussl, M.Wild, R.Kircher, D.Schöpf

BM Anton Wild

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

P.Larcher, M.Hellbert, R.Kircher, M.Wild, S.Hussl, D.Schöpf

OBI Matthias Wild

Als abschließenden Tagesordnungspunkt bat unser Kommandant die anwesenden Ehrengäste um Ihre Ansprachen und Grußworte.

  •  Bgm. Dietmar Schöpf 
  •  Vzbgm. Bernhard Brötz 
  •  BKdt. Reinhard Kircher 
  •  AKdt. Martin Hellbert 
  •  BKdtStv. a.D. Peter Larcher 
  •  PKdtStv. Michael Seyrling  

Nach den Ansprachen der Ehrengäste die alle die Arbeit unserer Wehr und den Zusammenhalt in der Feuerwehr Hatting lobten konnte, Kdt. Wild die 135. Jahreshauptversammlung beschließen.

Bevor er jedoch die Versammlung offiziell beschloss machte er noch eine Ankündigung die von der anwesenden Mannschaft mit großem Beifall aufgenommen wurde.

EINE LEGENDE KOMMT ZURÜCK!

Am Samstag den 24.10.2020 findet nach 7 Jahren Pause wieder das traditionelle Törggelen am Hattingerberg statt.

Noch ein paar Bilder und Impressionen

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Hatting 2017/2018/2019/2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.