Atemschutz-Leistungsprüfung 2019

6. Oktober 2019

Zum zweiten Mal nach 2013 wurde die FF Hatting mit der Durchführung der Atemschutzleistungsprüfung durch den Bezirksverband Innsbruck Land betraut.

Nach monatelanger Vorbereitung startet am Samstag den 5.10. die Leistungsprüfung mit einem kleinen Frühstück der Bewerter. Pünktlich um 08:00 Uhr trat unsere Gruppe HATTING 2 (Pascal Geyr, Daniel Regenfelder, David Wild) als erste der insgesamt 51 Gruppen an. Dank der guten Schulung und der Übungen wurde von diesem Trupp das Leistungsabzeichen in Bronze tadellos erreicht.

Dank der sehr guten Organisation kam es an keiner der Stationen zu nennenswerten Wartezeiten und der Bewerb konnte zügig abgewickelt werden. Kurz vor 10:00 Uhr stieg die Spannung in den Reihen unserer Wehr. Unser Trupp HATTING 1 (Fabian Moll, Stefan Moll, Egon Rastnik) trat zur Prüfung in Gold an. Nach dem schriftlichen Test und der Auslosung der Funktionen ging es los. Lediglich zwei kleine Fehler verhinderten die maximale Punktezahl.

Das Kommando und die Kameraden gratulieren beiden Trupps zur tollen Leistung und zur Erreichung der Leistungsabzeichen.

Bis um 18:00 Uhr traten die gemeldeten Gruppen an und absolvierten die Prüfung. Das Team rund um Kommandant Wild betreute die einzelnen Stationen und sorgte auch für die Verpflegung und den Getränkenachschub.

Bei der Schlussveranstaltung - auf Grund des schlechten Wetters im Saal - betonte BFKdt. Reinhard Kircher den hohen Ausbildungsstand und gratulierte den Trupps zur bestandenen Prüfung. Hervorzuheben ist auch, alle Teams haben bestanden. Wie Bgm. Dietmar Schöpf betonte - man könnte die weiße Fahne hissen.

Ein herzlicher Dank gehört Allen die mitgeholfen haben diese Leistungsprüfung zu einem Erfolg werden zu lassen. Angefangen von den freiwilligen Helfern und Helferinnen aus dem Dorf, den AltHerren die uns die Weinlaube betreut haben, über die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr, unseren aktiven Mitgliedern bis hin zu den Kameraden außer Dienst die uns mit ihrem Fachwissen und Tatkraft unterstützt haben. Ein herzliches Dankeschön auch an die Bläsergruppe der MK Hatting für die musikalische Umrahmung der Schlussveranstaltung.

Bronze Trupp: David Wild, Daniel Regenfelder, Pascal Geyr

Bronze Trupp: David Wild, Daniel Regenfelder, Pascal Geyr

Gold Trupp: Egon Rastnik, Fabian Moll, Stefan Moll

Gold Trupp: Egon Rastnik, Fabian Moll, Stefan Moll

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Hatting 2017/2018/2019

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.