Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb

22. Juni 2019

Vom 28. bis 30.06.2019 findet der „1. Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb der Alpenregionen“ statt. Dieses Event, bei dem bis zu 3.000 jugendliche Feuerwehrmitglieder aus Tirol, Südtirol, Trentino und Bayern sowie Gästegruppen aus den restlichen Bundesländern Österreichs erwartet werden, wird in Telfs/Bezirk Innsbruck-Land stattfinden und wird vom Landes-Feuerwehrverband Tirol in Zusammenarbeit mit dem EVTZ "Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino" organisiert.

Auch unsere Jugendfeuerwehr stellt gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Flaurling eine Bewerbsgruppe. Gemeinsam mit den beiden Jugendbetreuern Höpperger Fabian und Moll Fabian haben sich die Mädchen und Burschen intensiv auf diesen Leistungsbewerb vorbereitet.

Beim Landes-Jugendleistungsbewerb muss eine Gruppe (9 Bewerbsteilnehmer) zwei Disziplinen bewältigen. In der Disziplin "Hindernisbahn" müssen die Bewerbsteilnehmer verschiedene Hindernisse bewältigen und dabei eine Löschleitung verlegen und einen Löschangriff mittels Kübelspritze durchführen. Außerdem ist Geräte- und Knotenkunde gefragt. Die zweite Disziplin ist der 400m - Staffellauf, bei dem ein Strahlrohr von Bewerbsteilnehmer zu Bewerbsteilnehmer weitergegeben wird und dabei verschiedene Hindernisse bewältigt werden müssen.

An dieser Stelle, allen die mitgeholfen haben unsere Jugend auf den Bewerb vorzubereiten, ein herzliches Dankeschön.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir alle viel Erfolg am kommenden Freitag!

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Hatting 2017/2018/2019

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.