Im Einsatzfall 122 ; 05238 88 8 81  Bahnstrasse 2, 6402 Hatting

Kameradschaftsabend 2023

Sie sind hier: STARTSEITE

21. Jänner 2023

Endlich, nach mehr als zwei Jahren Pause konnten wir unseren, schon lange geplanten Kameradschaftsabend anhalten. Das Kommando hatte sich entschlossen einen "Casinoabend" im Gemeindesaal zu veranstalten. Dabei wurde natürlich nicht um Geld sondern um Hattinger Feuerwehrtaler gespielt. Für 10 FF-Taler konnte man ein Los erwerben und an einer Verlosung teilnehmen.

Rund 125 Mitglieder der Feuerwehr Hatting, Freunde und Gönner unserer Wehr, konnte Kommandant Matthias Wild gemeinsam mit Stellvertreter Simon Hußl begrüßen. Die Damen bekamen bereits beim Eingang ein kleines-süßes Dankeschön. In seiner kurzen Ansprache bemerkte Matthias wie wichtig die Kameradschaft in der Feuerwehr ist. Es war ihm auch wichtig festzustellen, daß am heutigen Abend alle Gäste Ehrengäste sind.

Nachdem man sich zum Aperitif an der FF-Bar den einen oder anderen Cocktail genehmigt hat, durfte man das reichbestückte Buffet, ausgerichtet vom Gasthof Neurauter, stürmen.

Nach der Stärkung begann der Spielbetrieb. "FOX CLUB" aus Flaurling hatte zwei Roulette Tische, einen Pokertisch und einen Black Jack Tisch aufgebaut. Gäste die mit dem Spielbetrieb weniger vertraut waren, wurden die einzelnen Spiele erklärt. Aber auch ein Wattertisch wurde eingerichtet. Nach sehr kurzer Zeit waren die Tische voll besetzt und die Hattinger Feuerwehrtaler rollten.

Nachdem der Spielbetrieb beendet wurde, ging es an die Verlosung. Neben Warenpreisen, gesponsert von den Firmen Würth, Rohowsky, Personal Shop und Brauunion gab es noch fünf Toppreise der FF Hatting. Preise die es einfach nicht zu kaufen gibt.

Einmal die FF Halle putzen, einmal die Schläuche nach einer Übung waschen, den Ausschuß auf ein Bier einladen, eine Übung beim Gewinner zu Hause machen und einmal die Fahrzeuge der FF Hatting reinigen.

Bürgermeister Dietmar Schöpf bedankte sich im Namen der Anwesenden für die Einladung und für die Arbeit der Feuerwehr die 365/7/24 geleistet wird. Als Überraschung hatte er den Sonderpreis des Bürgermeisters mitgebracht. Dieser wurde unter den anwesenden, aktiven Feuerwehrleuten verlost.

Alle die am Fest teilgenommen haben waren sich einig. Es war ein gelungener, stimmiger Abend.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.